" Wichtige Ausstellungen aus der ganzen Welt
MOCA
Ausstellungen
 
04-10-2018
Gruppeausstellung: Heimat (24.09.-31.10.2018, Pashmin Art Gallery, Hamburg, Eröffnung am 23.09.)

Am 23.09. feierte die Pashmin Art Galerie und die Eröffnung der Ausstellung Heimat mit den Werken der Künstler Cornelia Regine Prawitt, Erhard Wortmann, Jakob Reh und Andreas Reis.


Im Folgenden ein Auszug aus der Rede der Galeriekuratorin Zahra Hasson:


Für den Begriff Heimat gibt es keine allgemeine Definition. Aber in einem Punkt sind wir uns vermutlich alle einig: Heimat hat mit Traditionen, Erinnerungen zu tun, mit unsichtbaren Wurzeln eines jeden Individuums, die Halt und Orientierung und Überschaubarkeit in einer unübersichtlich gewordenen Welt bieten. Bei Heimat geht es um das Verbindende, um die Gemeinschaft und den Zusammenhalt. Um etwas unausgesprochenes, fast unsichtbares.


mehr...

 
15-06-2018
Reality - Illusion - Grotesque in der Pashmin Art Gallery

Vom 27.05.2018 bis zum 29.06.2018 zeigt die Pashmin Art Gallery eine Ausstellung unter dem Thema: "Reality, Illusion, Grotesque". Eine Künstlerin und drei Künstler setzen sich in ihren Arbeiten mit dem Konzept des Sehens auseinander, indem sie die Illusion der Wirklichkeit hinterfragen und neue, gar groteske Bilder konstruieren. 


Über die Künstler: 


Nicole Majer, Hermann Fuchs, David Parrott, Sergey Morshch


mehr...

 
05-07-2017
«Peace»: Schirn präsentiert Arbeiten zum Thema

Das Museum zeigt Werke von zwölf Künstlern, die sich kritisch mit der globalisierten Konsumgesellschaft und den ökologischen und sozialen Folgen auseinandergesetzt haben.

`Peace` heißt eine neue Ausstellung in der Frankfurter Schirn. Vom 1. Juli bis 24. September will die Schau mit der Präsentation der Arbeiten von zwölf internationalen Künstlern Impulse zum Nachdenken über das Thema Frieden geben.
mehr...

 
13-09-2018
Worlds Meet Each Other im MoCA Peking 2018

Pashmin Art Gallery präsentiert aus ihrer Ausstellungsreihe Pashmin Art Circulation die aktuelle Ausstellung in Kooperation mit dem Museum für zeitgenössische Kunst Peking/China (MoCA):

Worlds Meet Each Other - Art, Cultures and Friendship in Contemporary world.

Es ist eine internationale Gruppenausstellung mit 27 Künstlern aus 10 Ländern einen Part eines Ganzen bilden und eine interaktive Beziehung zwischen den Kulturen darstellen. Ihre Werke bieten einen Einblick in zeitgenössische, aktuelle Kunst. Mit Gemälden in verschiedenen Techniken, Zeichnungen, Grafiken, Kalligraphien, Collagen, Fotografien, Skulpturen werden kulturelle Unterschiede – oder auch Gemeinsamkeiten – reflektiert. Zudem zeigen sich in den Arbeiten die individuellen Sichtweisen der einzelnen Künstler aus den verschiedenen Kulturkreisen.
mehr...

Datenschutz Impressum Über uns © Global Art Magazine - Alle Rechte vorbehalten.