Dounan art museum
News

Europäische Künstlerpositionen in Kunming China

Sculpture Area Dounan Art Museum, Kunnming, China, 2017 © Dounan Art Museum, Kunming

Dounan Art Museum (Inside), 2017 © Dounan Art Museum, Kunming, China

Dounan Art Museum (inside), © Dounan Art Museum, Kunming, China

Ausstellungsposter


Europäische Künstlerpositionen in Kunming China 

Das Dounan Art Museum in Kunming, China, präsentiert vom 16. Dezember 2017 bis zum 15. Januar 2018 die Gruppenausstellung Recognition of New Artistic Voices in Kunming zusammen mit der Pashmin Art Gallery Hamburg/Shanghai.

Die multinationalen und multikulturellen Gespräche unter Künstlern bilden ein Mosaik künstlerischer Stimmen, eine sowohl individuell als auch gemeinschaftliche Symphonie der Farben, aus einer Variation von Hintergründen, Alter und Herkunft. Klar und nachdenklich schafft jeder mit seinen ausgefeilten künstlerischen Techniken eine kleine individuelle Welt auf der Leinwand, die seine / ihre multimodale Natur und sozialen Kontext widerspiegelt.


Durch die Einbindung in künstlerische Begegnungen mit anderen Stimmen wird die individuelle Stimme des Künstlers sichtbar und hörbar und setzt sich vom Mainstream ab.

Während ´Multikulturalismus´ als Begriff in den frühen 1970er Jahren auftauchte, hat das Phänomen doch schon Jahrhunderte zuvor gelebt. Aus dem lateinischen Wort, colere stammend, was bedeutet, den Boden zu kultivieren oder zu bestellen, hat der Begriff der Kultur immer eine doppelte Bedeutung: eine spezifische Aktivität, die zu expliziten Artefakten führt, und der Weg, in welchem sich Gesellschaft über die Natur erhebt. In der Kultur zu einer impliziten Dimension des gesellschaftlichen Lebens als solches wird und ein Kollektiv als eine ´große Persönlichkeit´ definiert (Joppke und Lukes, Multikulturelle Fragen, OUP, 1999: 3).


Das Thema der Ausstellung lautet ´Anerkennung neuer künstlerischer Stimmen in Kunming´. Diese Ausstellung zeigt, wie jeder einzelne Künstler aus dem Westen sein/ihre eigene Stimme kreiert und ist in einer multikulturellen, farbenfrohen Kunstszene des Ostens vertreten.


Kuratoren: Nour Nouri and Lin Shanwen
Co-Kuratoren: 
China/Kunming: Doki Gao
Deutschland/Hamburg: Davood Khazaie, Zahra Hasson
Organisatoren: Dounan Art Museum, Pashmin Art Consortia 


Dounan Art Museum, Chenggong District, 650500 Kunming, China


© GAM, Hamburg


Mehr Informationen:

Pashmin Art Gallery

Dounan Art Museum











Impressum Über uns © Global Art Magazine - Alle Rechte vorbehalten.