MOCA
Museen
 
07-05-2017
Neue Pläne für Berlins Teufelsberg

Der Berliner Teufelsberg ist mit dem Datum des Kriegsendes am 8. Mai besonders verbunden. Er besteht aus den Trümmern, die Hitlers Größenwahn in der Hauptstadt hinterlassen hat. Jetzt soll hier ein Ort für Kunst entstehen.

Es gibt wohl kaum einen Ort in Berlin, an dem der Untergang der Nazizeit und der Wahnsinn des Kalten Krieges so nah beieinanderliegen wie auf dem Teufelsberg.

 Der 120 Meter hohe Hügel im Westen der Stadt besteht aus Schutt und Trümmern des Hitler-Kriegs. Und ausgerechnet dort installierten die siegreichen West-Alliierten in den 50er Jahren eine gigantische Abhöranlage, mit der sie den Funkverkehr der Warschauer-Pakt-Staaten abfingen.
mehr...

Museum of les beaux arts La Boverie

Das Museum der Schönen Künste La Boverie liegt im Park gleichen Namens in der belgischen Stadt Lüttich (Liege). Es wurde l905 eröffnet als Beitrag zur Weltaus-stellung im Lüttich. Sein Bau wurde vom Königlichen Kolonialmuseum für Belgisch-Kongo im Tervueren inspiriert. Während der ersten fünfzig Jahre wurde der palastartige Bau für aktuelle Ausstellungen genutzt, ehe er in ein großes Museum umgestaltet wurde. Das Museum wurde mehrfach umgebaut und renoviert und war seit 2011 geschlossen. Es wurde mit einer umfangreichen Open-Air-Austellung wiedereröffnet, die vom 5. Mai bis zum 15. Augst 2016 zu sehen ist. 


Tel : +32 4 238 55 00

Email: info@laboverie.com

Post Code: 4020 Liege

Address: Parc de la Boverie

Website: La Boverie 



mehr...

 
Kiasma - Museum of contempory art

Kiasma ist ein Museum für zeitgenössische Kunst in Helsinki, Finnland. Seine Hauptaufgabe ist es, die Öffentlichkeit auf die zeitgenössische Kunst zu erziehen und den Status der Kunst in Finnland im Allgemeinen. Kiasma befindet sich unter dem Dach des finnischen Nationalgalerie. Die Geschichte von Kiasma Gebäude begann mit einem Architektenwettbewerb im Jahr 1992. Der Gewinner des Wettbewerbs war der amerikanische Architekt Steven Holl mit seiner Eintragung berechtigt Chiasma. Der Name Chiasma wurde in finnischer Form, Kiasma geändert. Die Eröffnung des Museums wurde im Mai 1998 gefeiert. 


Kiasma - Museum of contempory art

Museum of Contemporary Art Kiasma Mannerheiminaukio 2, FIN-00100 Helsinki,

Finland Info & Theatre tickets +358 (0)294 500 501

Exchange +358 (0)294 500 200

Fax +358 (0)294 500 503

E-mail info@kiasma.fi


mehr...
MAXXI - Museo Nazionale Delle Arti Del XXI Secolo : Informationen

MAXXI ist der erste Nationalmuseum gewidmet für zeitgenössische Kreativität. Es wurde im Mai 2010 geöffnet und wird von einer Privatstiftung durch das Ministerium für Kulturgüter und kulturelle Aktivitäten und Tourismus verwaltet. MAXXI produziert und beherbergt Kunst, Architektur, Design und Fotografie Shows, sowie Mode-, Kino-und Musikprojekte, Theater-und Tanzaufführungen, Vorträge und Begegnungen mit Künstlern, Architekten und einige der führenden zeitgenössischen Figuren.



Museo Nazionale Delle Arti Del XXI Secolo


MAXXI Museo nazionale delle arti del XXI secolo via Guido Reni,

4A - via Masaccio, 6 00196 - Roma, Italy

Call Center +39 06 32810

Information und Reservierung von Bildungsaktivitäten +39 06 3201954

info@fondazionemaxxi.it


mehr...
 
Museu d’Art Contemporani de Barcelona : Informationen

Als eine öffentliche Einrichtung , das Museu d'Art Contemporani de Barcelona (MACBA) übernimmt die Verantwortung für die Verbreitung der zeitgenössischen Kunst und bietet eine breite Palette von Betrachtungsweisen und Erzeugen kritische Debatten über Kunst und Kultur. Das Museum wird von einem Konsortium im Jahr 1988 erstellt verwaltet. Seine aktuellen Mitglieder sind der Regierung von Katalonien, Barcelona City Council, dem spanischen Ministerium für Kultur und das MACBA Foundation.



Museu d'Art Contemporani de Barcelona



MACBA Plaça dels Àngels, 1 - 08001 Barcelona

Tel.: + 34 93 412 08 10

Fax.: + 34 93 412 46 02

comunicacio@macba.cat


mehr...
Museum Frieder Burda

Als starker Besuchermagnet für Baden-Baden erweist sich das Museum Frieder Burda, das der New Yorker Architekt Richard Meier geplant hat. Seit der Eröffnung im Oktober 2004 besuchten über 1,4 Millionen Kunstinteressierte das Museum.








Museum Frieder Burda

Lichtentaler Allee 8b

76530 Baden-Baden,

Deutschland


office@museum-frieder-burda.de

Tel.: +49 (0)7221 / 3 98 98-0



mehr...

 
Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich präsentiert eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Schweiz vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart und veranstaltet attraktive Ausstellungen.


Zu den international bedeutsamen Positionen gehören die größte Munch-Sammlung außerhalb Norwegens sowie die umfangreichste Werksammlung Alberto Giacomettis.




Kunsthaus Zürich
Heimplatz 1
CH–8001 Zurich,

Schweiz


info@kunsthaus.ch

Tel: +41 (0)44 253 84 84


mehr...

 
Impressum Über uns © Global Art Magazine - Alle Rechte vorbehalten.