News

Festprogramm für Georg Baselitz in Kamenz

Der deutsche Künstler Georg Baselitz wird in wenigen Wochen 80. Foto: Boris Roessler


Festprogramm für Georg Baselitz in Kamenz 

Für den Maler und Bildhauser steht dieses Jahr ein runder Geburtstag an. Am 23. Januar wird er 80. Das soll gefeiert werden.

Das sächsische Kamenz feiert den 80. Geburtstag des Künstlers Georg Baselitz mit einem Festprogramm. Es umfasst über das Jahr verteilt zwei Ausstellungen, einen Vortrag sowie eine Buchpremiere, wie die Städtischen Sammlungen am Freitag mitteilten.


Damit sollen Werk und Wirken des Malers und Bildhauers beleuchtet werden, der am 23. Januar 1938 als Hans-Georg Kern im heutigen Kamenzer Ortsteil Deutschbaselitz geboren wurde und mit seinem Künstlernamen eine autobiografische Beziehung zur Landschaft seiner Kindheit ausdrückte.


Geplant sind Präsentationen von Werken der Thüringer Bildhauerin und Konzeptkünstlerin Susan Donath in Korrespondenz mit Arbeiten von Albrecht Dürer und Baselitz sowie von Fotos des Baselitz-Rundwegs.


Den Abschluss bildet die Vorstellung eines Buches, das erstmals den reichen Kunstbestand von 80 Meisterwerken der Städtischen Sammlungen zeigt.


Kamenz (dpa)


Links

Festprogramm zum 80. Geburtstag von Georg Baselitz









Impressum Über uns © Global Art Magazine - Alle Rechte vorbehalten.